Trainer-A-Lizenz

Kraft- und Functional Training

Die neue Profiqualifikation der BSA-Akademie

Die neue Trainer-A-Lizenz: Kraft- und Functional Training

Der Lehrgang „Trainer/in-A-Lizenz Kraft- und Functional Training“ qualifiziert die Teilnehmer, Kunden mit unterschiedlichen Trainingszielen und Leistungsvoraussetzungen bei der Planung und Umsetzung des Kraft- und Functional Trainings kompetent zu betreuen, sodass das Training möglichst effektiv und sicher ist.

Du entwickelst Programme für das Kraft- und Functional Training, konzipierst methodische Übungsreihen zum Technikerwerb komplexer Bewegungsabläufe, führst Übungsunterweisungen durch, korrigierst Bewegungsfehler und gibst Hilfestellungen bei der Ausführung.

Befristetes Angebot

Spare bis zu 896 Euro!

3.892 €

2.996 €

(4 Raten zu je 749 €)

Optionale Zahlungvariante: 3.192 € (12 Raten zu je 266 €)

Körpergewichts- & Schlingentraining

Konzipiere Trainingsprogramme mit Körpergewichts- und Schlingenübungen für unterschiedliche Trainingsziele und Leistungslevels deiner Kunden!

Freihantel- & Kettlebelltraining

Erstelle Trainingspläne mit Langhantel-, Kurzhantel und Kettlebellübungen und konzipiere methodische Übungsreihen zum Technikerwerb komplexer Übungen!

Gerätegestütztes Krafttraining

Entwickele individuelle Krafttrainingsprogramme für fortgeschrittene Kraftsportler mit unterschiedlichen Zielsetzungen sowie für weitere Zielgruppen!

Kraft- & Ausdauertraining

Konzipiere Maßnahmen der Trainingssteuerung im Individualtraining, inklusive der Planung im fitnessorientierten Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitsbereich!

Das erwartet Dich unter anderem:

  • Grundlagen des Körpergewichts- und Schlingentrainings
  • Krafttestung mit Körpergewichtsübungen
  • Übungen des Körpergewichts- und Schlingentrainings
  • Grundlagen des Freihantel- und Kettlebelltrainings
  • Langhantel- und Kurzhanteltrainingsübungen
  • Trainingsplanung mit Freihantel- und Kettlebellübungen
  • Anatomische und biomechanische Grundlagen
  • Anpassungsprozesse durch Krafttraining
  • Aufbau einer Trainingseinheit
  • Gerätehandling und Übungsunterweisung

Wie ist die Trainer-A-Lizenz aufgebaut?

Die Trainer-A-Lizenz Kraft- und Functional Training besteht aus 4 Lehrgängen:

Trainer für Körpergewichts- und Schlingentraining
Sie konzipieren Trainingsprogramme mit Körpergewichts- und Schlingenübungen für unterschiedliche Trainingsziele und Leistungslevels. Sie unterweisen Ihre Kunden in den korrekten Bewegungsablauf, korrigieren Bewegungsfehler und geben Hilfestellungen bei der Bewegungsausführung.
Trainer für Freihantel- und Kettlebelltraining
Sie erstellen Trainingspläne mit Langhantel-, Kurzhantelund Kettlebellübungen, konzipieren methodische Übungsreihen zum Technikerwerb komplexer Übungen, unterweisen Kunden in den korrekten Bewegungsablauf, korrigieren und geben Hilfestellung bei der Bewegungsausführung.
Trainer für gerätegestütztes Krafttraining
Sie entwickeln individuelle Krafttrainingsprogramme für fortgeschrittene Kraftsportler mit unterschiedlichen Zielsetzungen sowie für weitere Zielgruppen. Sie optimieren individuelle Trainingspläne durch gezielte Trainingssteuerung und eine gezielte Übungsauswahl.
Fitnesstrainer-B-Lizenz
Sie führen alle Maßnahmen der Trainingssteuerung im Individualtraining durch, inklusive der Planung im fitnessorientierten Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitsbereich. Sie betreuen Kunden mit unterschiedlichen Trainingszielen und Leistungsvoraussetzungen kompetent und professionell.

Diese 4 Lehrgänge sind in der Trainer-A-Lizenz enthalten

Trainer für Körpergewichts- und Schlingentraining

  • Abschluss: Trainer für Körpergewichts- und Schlingentraining
  • Anerkennung: Staatlich geprüft und zugelassen. ZFU-Nr. 7345419
  • Dauer: 3 Monate mit 3 Tagen Präsenzphase
  • Gebühr: 898,00 € (in 1 Rate) oder 984,00 € (6 Raten zu je 164,00 €)
  • Prüfung:
    • Zulassung: Teilnahme an der Präsenzphase
    • Art: Lehrprobe
  • Qualifikationsstufe: Stufe 3 Trainerregister; Aufbauqualifikation
    erfüllt in Verbindung mit der Basisqualifikation DIN-Norm 33961 (Stufe 3)

Trainer für Freihantel- und Kettlebelltraining

  • Abschluss:  Trainer für Freihantel- und Kettlebelltraining
  • Anerkennung: Staatlich geprüft und zugelassen. ZFU-Nr. 7338918
  • Dauer: 3 Monate mit 3 Tagen Präsenzphase
  • Gebühr: 898,00 € (in 1 Rate) oder 984,00 € (6 Raten zu je 164,00 €)
  • Prüfung:
    • Zulassung: Teilnahme an der Präsenzphase
    • Art: Lehrprobe
  • Qualifikationsstufe: Stufe 3 Trainerregister; Aufbauqualifikation
    erfüllt in Verbindung mit der Basisqualifikation DIN-Norm 33961 (Stufe 3)

Trainer für gerätegestütztes Krafttraining

  • Abschluss: Trainer für gerätegestütztes Krafttraining
  • Anerkennung: Staatlich geprüft und zugelassen ZFU-Nr. 729692
  • Dauer: 3 Monate mit 3 Tagen Präsenzphase
  • Gebühr: 898,00 € (in 1 Rate) oder 984,00 € (6 Raten zu je 164,00 €)
  • Prüfung:
    • Zulassung: Teilnahme an der Präsenzphase
    • ArtHausarbeit
  • Qualifikationsstufe: Stufe 3 Trainerregister; Aufbauqualifikation
    Erfüllt in Verbindung mit der Basisqualifikation DIN-Norm 33961 (Stufe 3)

Fitnesstrainer-B-Lizenz

  • Abschluss: Fitnesstrainer-B-Lizenz
  • Anerkennung: Staatlich geprüft und zugelassen. ZFU-Nr. 622487
  • Dauer: 6 Monate mit 4 Tagen Präsenzphase und 1 Tag Prüfung
  • Gebühr: 1.198,00 € (2 Raten zu je 599,00 €) oder 1.314,00 € (9 Raten zu je 146,00 €)
  • Prüfung:
    • Zulassung: Teilnahme an der Präsenzphase
    • ArtHausarbeit und schriftliche, praktisch-mündliche Prüfung
  • Qualifikationsstufe: Stufe 2 Trainerregister; Basisqualifikation
    Erfüllt DIN-Norm 33961 (Stufe 2)

Informationen zur A-Lizenz im Überblick

  • Abschluss: Trainer-A-Lizenz Kraft- und Functional Training
  • Anerkennung: Staatlich geprüft und zugelassen ZFU-Nr. 7345019
  • Dauer: 9 Monate mit 13 Tagen Präsenzphase; 1 Tag Abschlussprüfung Fitnesstrainer/in-B-Lizenz
  • Gebühr: 2.996,00 € (4 Raten zu je 749,00 €) oder 3.192,00 € (12 Raten zu je 266,00 €)
  • Prüfung:
    • Zulassung: Teilnahme an der Präsenzphase
    • Prüfungsleistungen der Einzellehrgänge:
      • zwei Hausarbeiten
      • eine Klausur
      • eine praktisch/mündliche Prüfung
      • zwei Lehrproben
  • Qualifikationsstufe: Stufe 4 Trainerregister; Profiqualifikation